DominanteTina, 48, Marl: Netter Devotling für Spielbeziehung gesucht

Zuallererst möchte ich betonen, dass ich mich hier nur privat online rumtreibe und auch einen ganz normalen bürgerlichen Beruf ausübe. Mir geht es lediglich darum meine Neigungen im Rahmen einer lockeren Sexbekanntschaft mit einem netten Herrn freien Lauf zu lassen. Dabei sollte Er auch ein normales Leben führen, solo sein und genau wie ich über Intellekt und guten Geschmack verfügen. Ein leichter Latexfaible wäre bestimmt nicht verkehrt, denn auch ich kleide mich gerne in Latex und mag es wenn mein devotes Spielsubjekt auch ganz oder teilweise in diese anregende zweite Gummihaut gehüllt ist.

Ich bevorzuge es erst auf Augenhöhe zu kommunizieren und vielleicht auch mal so zusammen essen zu gehen, oder eine kleinen Cabrioausflug zu machen. Aber keine Sorge. Eine romantische Partnerschaft ist sicherlich nicht mein Bestreben. Unsere bizarr, frivolen Spielchen stehen eindeutig im Fokus meiner Begierde.

Und wenn wir dann mit dem Rollenspiel beginnen, und nichts anderes ist es in meinen Augen, ist es vorbei mit der Augenhöhe. Dann wirst du öfters eher kniend auf Fotzenhöhe mit Halsband und Leine anzutreffen sein. Perfekt um mir jederzeit oral dienlich zu sein und bei der Gelegenheit auch meine Latexstiefel glänzend zu lecken.
Auch meinen Natursekt spende ich dir gerne und kann mir so den lästigen Toilettengang sparen. Ja, so pervers bin ich dann doch schon. Auch werde ich dein Arschloch mit einem schönen Buttplug mit lustigem Gummischwänchen verschönern und deine Eier mit einem netten Hodengewicht schmücken. Ich mag es wenn die Eier etwas langgezogen werden und beim Laufen oder Kriechen so schön wackeln. Da muss man einfach auch mal draufhauen oder daran ziehen.
Wenn dich das nicht abschreckt, sondern ganz deinem Naturell entspricht, dann kann man es ja mal wagen Verbindung aufzunehmen. Und dann gehörst du ganz mir und meinen triebhaften Launen, zumindest für einen überschaubaren Zeitraum.
Und da ich ja auch keine echte Domina bin werde ich mir deinen Schwanz auch einverleiben und mit dir schlafen, oder besser gesagt auf deinem Schwanz reiten während du gefesselt und vor Erregung winselnd daliegst.

Latexfaible
Latexfrau

Gratis Anmelden und alles sehen